Master Logo - SLOW Out of forest.png

SLOW DUNKLE RÖSTUNG
KAKAO UND LAKRITZ

Wir arbeiten langsam und im Rhythmus der Natur – um unsere Mission zu erfüllen, großartigen Kaffee anzubauen und gleichzeitig die Wälder der Welt zu erhalten und wiederaufzubauen.

 

Slow Kaffee wird von 37 unterschiedlichen Kleinbauernfamilien auf dem Bolaven Plateau in Laos angebaut. Der Kaffee wird nach agroforstwirtschaftlichen Methoden  im Schatten der Bäume angebaut. 

Dieser Kaffee wurde von folgenden Slow Kaffeebauern angebaut. Bitte klicken Sie hier, um die Farmen zu besuchen und mehr über sie zu erfahren:

WhatsApp Image 2020-07-06 at 20.04.26 (1

FAMILIE NGAE
PUDAM KHUAN
BOLAVEN PLATEAU, LAOS

Fläche: 6 Hektar
Anbauhöhe: 1076 m NN
Haushaltsgröße: 7 Personen

Herr Ngae bewirtschaftet zusammen mit seiner Frau Toui und den sieben Kindern ihre 6 Hektar große Farm im ruhigen und kleinen Dorf Pudam Khuan.

Die Familie ist bekannt für die nachhaltige und natürliche Landwirtschaft, die bereits durch ihre Vorfahren angewendet wurde. Herr Ngae tritt in die Fußstapfen seiner Eltern und ist stolz darauf, Kaffee in unter schattenspendenden Bäumen, bei idealem Klima und auf nährstoffreichen Böden anzubauen. Seine Familie baut den Kaffee mit Hingabe und Leidenschaft an, was ihre Bohnen zu etwas ganz Besonderem macht.

 

Neben der Landwirtschaft verbringt Herr Ngae wertvolle Zeit mit seiner Familie. Er isst besonders gerne Rindfleischsuppe mit einem Glas seines Lieblingswhiskys aus der Region.

 
PK16 - 01 - 02 Overview Mr Ngae_s planta

FAMILIE NGAE'S FARM