Variation – SLOW White Logo.png

SLOW EXTRA DUNKLE RÖSTUNG
DUNKLE SCHOKOLADE

Wir arbeiten langsam und im Rhythmus der Natur – um unsere Mission zu erfüllen, großartigen Kaffee anzubauen und gleichzeitig die Wälder der Welt zu erhalten und wiederaufzubauen.

 

Slow Kaffee wird von 37 unterschiedlichen Kleinbauernfamilien auf dem Bolaven Plateau in Laos angebaut. Der Kaffee wird nach agroforstwirtschaftlichen Methoden  im Schatten der Bäume angebaut.

Dieser Kaffee wurde von folgenden Slow Kaffeebauern angebaut. Bitte klicken Sie hier, um die Farmen zu besuchen und mehr über sie zu erfahren:

WhatsApp Image 2020-09-30 at 08.41.10.jp

FAMILIE THONG PUDAMKHUAN
BOLAVEN PLATEAU, LAOS

Fläche: 5 Hektar
Anbauhöhe: 1128 m NN
Haushaltsgröße: 5 Personen

In den wunderschönen Bergen des Bolaven-Plateaus besitzen Herr Bounthong und seine Frau Vy eine 8 Hektar große Kaffeefarm. Die Familie ließ sich 1975 im Dorf Phoudamkhaun nieder und baut seit 8 Jahren nachhaltig Kaffee im Wald an.

Herr Bounthong und seine Frau Vy sind erfahrene Landwirte – sie wählen die besten Setzlinge für den Kaffeeanbau aus und sind fest davon überzeugt, dass der schützende Schatten der Bäume die perfekten Bedingungen für den Anbau hochwertiger Kaffeebohnen schafft. Die Familie lebt und würdigt  nachhaltige Landwirtschaft und istim Dorf Botschafter für den Erhalt der Natur.

Neben seiner Vorliebe für den nachhaltigen Kaffeeanbau liebt Herr Bounthong traditionelle Lieder aus Laos zu singen und Petanque zu spielen. Seine Lieblingsspeisen sind Hühnersuppe mit weißem Whisky und Barbecue.

WhatsApp Image 2020-09-30 at 08.55.02 (1
Mr. Thong.jpg
 

FAMILIE THONG'S FARM